Erfahrungsberichte unserer GameAgents

Games am praktischen Beispiel

Unsere GameAgents waren auch im dritten Quartal 2014 wieder an einigen Anlässen dabei, wo sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen einbringen und somit den Dialog rund ums Thema Games und den Umgang damit anregen konnten. Dies ist ihnen offenbar gut gelungen, aber lest selbst...

 

Die überaus gut besuchte Fantasy Basel feierte dieses Jahr Premiere auf dem Basler Messeareal. Während drei Tagen wurde auf total drei Etagen von Gaming bis hin zu Cosplay alles zelebriert, was das Nerdherz höher schlagen lässt.

Erfreulicherweise wurde GameRights kurzfristig eingeladen, im Untergeschoss der Halle 4 einen eigenen Stand zu eröffnen. Dankend nahmen wir diese Chance, unsere Vereinigung sowie unsere Anliegen zu präsentieren, an.

Am Samstag, 7. November 2009 machte sich die Spontan-Taskforce „N07“ auf nach Spiez, um dort in der Schlossbergschule der anwesenden Lehrerschaft die Welt der Videospiele ein wenig näher zu bringen. Die Vereinsmitglieder Adrian, Decepticon, Rosthouse, Telaran und der Autor dieses Artikels erklärten ihnen, was die Parallelen zwischen Filmen und Videospielen sind, was so faszinierend an Onlinegames ist, oder wie PEGI funktioniert. Die Teilnehmer des Workshops durften dann auch noch selbst Hand anlegen und die Tutorials einiger Actiongames durchspielen. Anschliessend fand eine Podiumsdiskussion zwischen Vertretern des VGMG und GameRights-Mitgliedern statt. Die Aktion fand allgemein sehr grossen Anklang und kann als voller Erfolg der Taskforce N07 gewertet werden.

Unsere Bannerpartner: