Adrian

  • Thomas
  • 07. März 2011
  • Autoren
  • 13029

Adrian Fuertes Tur, B.A. HSG

Vize President, Head of Finance & Head of Communications, geb. 1990, wohnhaft in Muttenz BL

Adrian Fuertes wurde nach dem Rücktritt des vormaligen Chef Public Relations aufgrund seiner hervorragenden Eignungen in den Vorstand und das freigewordene Amt gewählt. Als Head of Communications ist er für die reguläre Kommunikation der Vereinigung nach Aussen zuständig. Sein Tätigkeitsfeld umfasst die Kontaktaufnahme mit wichtigen externen Stellen in der Politik als auch in der Öffentlichkeit, sowie die Beantwortung und Pflege von Kontaktaufnahmen von aussen. Er ist ausserdem verantwortlich für den Auftritt von Vereinigungsrepräsentanten an Veranstungen mit externem Publikum. An der Generalversammlung des Vereins 2013 wurde Adrian Fuertes Tur einstimmig in das neu vakante Amt des Vice President gewählt und wurde so gleichzeitig zum Head of Finance von GameRights. In diesen Ämtern vertritt er den President bei dessen Abwesenheit und administriert die Finanzen der Vereinigung.

Adrian ist Bachelor of Arts der Universität St.Gallen (HSG) in Betriebswirtschaftslehre. Zurzeit belegt er an der gleichen Universität den Master in Business Innovation.

Adrian hat Jura studiert und es trotzdem irgendwie geschafft, sich sein sein inneres Kind zu erhalten. Er hat seit jungen Jahren ein Faible für Videogames. Er benutzte schon Geräte, die jüngere Semester nur aus dem Museum (es gibt ein sehr schönes diesbezüglich in Berlin) kennen, z.B. das Atari 2600 und den Amiga 500.

Auch wenn er nicht immer die Zeit findet, alle aktuellen Spiele am Erscheinungstag durchzuspielen, so bleibt er doch stets informiert, liest aktuelle News, schaut Videos und hört beim joggen einschlägige Podcasts.

 

Er ist Vater zweier Kinder.

Administratorin, Executive Assistant, geb. 1985, wohnhaft in Horw LU

lic. phil. Melody Reymond ist Head Executive Assistant und war 2011-2012 Leiterin des Ressorts Redaktion sowie der Taskforce News und somit verantwortlich für die Berichterstattung auf der Webseite. Neben dem führen des Back Office unterstützt sie das Präsidium in der täglichen Arbeit und lektoriert und editiert Textmaterial für die Vereinigung. Sie studierte an der Universität Zürich Japanologie, Soziologie und Publizistik und Kommunikationswissenschaft und arbeitet im Online-Marketing. Seit sie mit 5 Jahren ihren ersten Gameboy geschenkt bekommen hat, sind Videospiele nicht mehr aus ihrem Leben wegzudenken. Nebst dem Hinterfragen von gesellschaftlichen Verhältnissen befasst sie sich auch mit Medienpsychologie und kreativem Schreiben.

 

Leiter Taskforce News (TN)

Joel spielt nun seit weit mehr als zehn Jahren aktiv Videospiele der verschiedensten Genres und befasst sich - insofern nebst seinen Freunden und dem Studium noch Zeit bleibt - auch als Autor bei NerdyByNerds.ch viel mit dem Thema Games. Ausserdem treibt er gerne Sport oder hört stundenlang Musik. Seinerzeit hat er sich bei GameRights als Autor beworben, um sein Hobby der Öffentlichkeit so zu zeigen, wie es wirklich ist - als Unterhaltungsmedium, welches Spass macht, die Spieler fordert sowie verbindet. Mittlerweile leitet er die Taskforce News (TN) der Vereinigung und kontrolliert somit die Newsartikel auf Qualität und Quantität.

Chef Redaktion, geb. 1989, wohnhaft in Watt-Regensdorf ZH

Nikolai Thelitz fungiert seit seiner Anwesenheit bei der Gründung der Vereinigung GameRights als Chef des Ressorts Redaktion. Seine Funktion umfasst die Zuständigkeit für das Newsangebot der Vereinigung und die Planung, Konzeption und Realisierung von Informationspublikationen, sowie die schriftliche Erstreaktion auf themenbezogene externe Newsberichte.

Unsere Bannerpartner: